Mathematische Statistik I

Mathematische Statistik I

4.11 - 1251 ratings - Source



Empirische Forschung ist heutzutage ohne die Verwendung von SchluAŸweisen der Statistik nicht mehr denkbar. Dementsprechend existiert eine umfangreiche statistische Lehrbuchliteratur, die sich jedoch bis auf wenige Ausnahmen in eine der folgenden vier Gruppen einordnen lAcAŸt: 1) EinfA¼hrende LehrbA¼cher auf mathematisch elementarem Niveau, 2) BA¼cher, die sich an den mathematisch weniger geschulten Anwender richten und in denen Verfahren der Statistik lediglich beschrieben bzw. aus der Sicht des Praktikers kommentiert werden, 3) Monographien A¼ber engbegrenzte Spezialgebiete, 4) Werke, die in mathematisch-abstrakter Behandlung allgemeine Theorien statistischer Entscheidungen entwickeln. WAchrend die BA¼cher der ersten beiden Kategorien kaum VerstAcndnis etwa dafA¼r wecken kApnnen, wie die speziellen Modellannahmen in ein statistisches Verfahren eingehen oder welches Konstruktionsprinzip einem bestimmten Verfahren zugrunde liegt, setzen umgekehrt die BA¼cher der beiden letztgenannten Gruppen - ebenso wie Originalliteratur - ein derartiges VerstAcndnis wie zumeist auch eine Vertrautheit mit den umfangreichen technischen Hilfsmitteln der Mathematischen Statistik bereits voraus. Dieser umfangreichen Literatur steht nur eine vergleichsweise geringe Zahl solcher BA¼cher gegenA¼ber, die sich an Leser wenden, die zwar noch keinerlei Kenntnisse auf dem Gebiet der Mathematischen Statistik besitzen, die aber A¼ber eine mathematische Grundausbildung etwa in dem Umfang verfA¼gen, wie sie an den UniversitActen im deutschsprachigen Raum bis zum Vordiplom vermittelt wird. In dem zwei bAcndigen Werk, dessen erster Teil nunmehr vorliegt, werden auf mittlerer mathematischer Ebene Standardfragestellungen der Statistik behandelt. Insbesondere sollen zu intuitiv nahe liegenden OptimalitActskriterien konkrete Test- und SchActzverfahren vermApge geeigneter Konstruktionsprinzipien hergeleitet werden.Dieser umfangreichen Literatur steht nur eine vergleichsweise geringe Zahl solcher BA¼cher gegenA¼ber, die sich an Leser wenden, die zwar noch keinerlei Kenntnisse auf dem Gebiet der Mathematischen Statistik besitzen, die aber A¼ber eine ...


Title:Mathematische Statistik I
Author: H. Witting
Publisher:Springer-Verlag - 2013-11-11
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA